Im Frühjahr wird sie vor-, im Herbst wieder zurückgestellt: die Uhrzeit. Was einst Energie sparen sollte, sorgt im menschlichen Organismus für reichlich Verwirrung. Wie geht es Kindern mit dieser Umstellung? Wie entwickeln sie ein Zeitgefühl? Und was kann man tun, damit ein sanfter Übergang von Sommer- zu Winterzeit gelingt? Schlafcoach Julia Beroleit gibt Antworten.