Magisches Pflanzenglas

Pflanzen sind wirklich magisch. Besonders toll lässt sich das im Frühling entdecken. Am Anfang sind sie winzige Samen, doch mit Wasser und Licht werden sie richtig lebendig. Mach Dein Kind zum Pflanzenzauberer oder zur Pflanzenzauberin. Du brauchst dafür nur ein magisches Pflanzenglas.

Du brauchst:

240vzd9nVOnXluLv

  • Glas mit Schraubverschluss
  • Watte
  • schnell keimende Samen, z.B. Tomaten oder Bohnen
  • Wasser

 

Schritt 1:

Stecke einen Wattebausch in ein Glas.

244HBi2j6gPXbFdO

Schritt 2:

Streue auf einen zweiten Wattebausch ein paar Pflanzensamen.

255tRbIsKirDtmER

Schritt 3:

Stecke auch den Wattebausch mit den Samen in das Glas.

257Mt7R8RPUkVujP

Schritt 4:

Einen Schluck Wasser dazu und dann...

249RY18jNAcZqU7X

Schritt 5:

... Deckel drauf und warten.

265S4CkYU64SBPAW

Schritt 6:

Schon nach sechs Tagen sind wie von Zauberhand ein Stiel und erste Blätter entstanden. Halte die Pflänzchen feucht und an einem Platz mit viel Licht. Ein Fensterbrett ist super. Wenn die Pflanzen groß genug sind, kannst Du sie in den Garten oder in einen Topf pflanzen.

724

Stell Dir vor, wie fasziniert Dein Kind sein wird, wenn Ihr die ersten Früchte von eurer Zauberpflanze nascht. Einfach magisch!

 

 

Text: Anne Breitsprecher
Fotos: Ulrike Kielmann

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel