Farben machen Spaß und das Malen mit Farben noch viel mehr. Doch man kann nicht nur auf einem Blatt Papier malen. Magisch wird es auf einem schwimmenden Untergrund.
Bilder und Farben können richtig Spaß machen. Nicht immer muss darauf etwas Konkretes zu sehen sein. Manchmal ist es auch einfach toll, den Zufall mitmalen zu lassen - oder einen Luftballon. Mit diesem einfachen Bastel-Tipp können schon die kleinsten Künstlerinnen und Künstler abstrakte Klassiker zaubern.
Regenbögen sind schon eine tolle Sache. Eben regnet es noch und dann, wie aus dem Nichts, erleuchten sie den Himmel mit den schönsten und buntesten Farben. Hexe Wawu und ihre Freunde lieben Regenbögen. Dein Kind auch? Mit dieser Bastelanleitung kann es sich bei jedem Wetter über einen Regenbogen am Kinderzimmerfenster freuen.
Der Herbst steht auf der Leiter, die Blätter sind aber zu feucht, um mit ihnen zu basteln? Dann wird es Zeit, selbst Herbst zu spielen - mit unseren Fingern. Dieser Basteltipp ist schon für ganz kleine Künstler geeignet.
Hier wird gezaubert und Farben ändern sich bei diesem Chamäleon auf magische Weise. Wenn du neugierig auf diese Bastelanleitung bist, lege gleich los.
Die Welt ist bunt und so sehen Kinder sie auch schon mit wenigen Monaten. Doch welche Farbe hat denn nun der Himmel, das Gras oder ein Marienkäfer? Das zu benennen müssen Kinder erst lernen. Mit ein paar einfachen Tipps kann man sie dabei unterstützen.