So entstehen die Wawu-Bücher

Hast du dich schon mal gefragt, wie dein Abenteuer mit der Hexe Wawu entsteht? Hier kannst du in einigen Bildern sehen, dass es keine Zauberei ist. Hinter Wawu stecken Katja und Stephie. Katja hat sich die Geschichten um die kleine Hexe und ihre Freunde ausgedacht. Sie hat viel Fantasie. Ihr fallen immer wieder neue magische Ideen für Wawu ein. In ihrem Notizbuch schreibt sie alles auf. Wenn die Geschichte fertig ist, fängt Stephies Arbeit an. Sie kann toll malen und zeichnen. Zusammen mit Katja bespricht sie, wie das Wawu-Buch aussehen soll. Hier entstehen die ersten Zeichenstriche an Stephies Computer. Nach und nach kommt dann die Farbe hinzu und „Maluka, malaka“ werden Hexe Wawu's Freunde zum Leben erweckt. Das ist schon ein bisschen wie Zauberei. Damit alle Seiten in deinem Buch bunt werden, braucht es viel Zeit. Doch am Ende wird aus vielen Ideen und tollen Bildern ein neues Wawu-Abenteuer, in das du eintauchen kannst.

Katja und Stephie wünschen dir viel Spaß dabei!

Zeichnerin Stephie am Comuter

 

Hier durchblättern
image01
image01
image01
image01
image01